Pesto aus Möhrenkraut

Zutaten

Möhrenpesto
Grünzeug von einem Bund Möhren
1 Tüte gehackte Mandeln
Olivenöl
3 EL Gemüsebrühe oder Wasser
frisch geriebener Parmesan oder ähnliches
1-2 kleine Zehen Knoblauch
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Das Grünzeug von den Möhren trennen
  • Alle Zutaten in einen Mixer oder in eine Schüssel
  • Solange mixen oder pürieren bis eine sämige Masse entsteht
  • Bei Bedarf noch Öl oder Wasser zugeben
  • Fertiges Pesto in Gläser füllen und mit einer dünnen Ölschicht bedecken

Besonderheiten

Du kannst auch Pinienkerne anstatt der Mandeln verwenden, das ist dann nur etwas teurer. Die Ölschicht auf dem Pesto verhindert Oxidation und Schimmelbildung. Achtung: das Grünzeug nur verwenden, wenn es schön knackig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.