Schnelles Karottenfrühstück

Wenn es morgens schnell gehen muß, Du aber trotzdem ein nahrhaftes Frühstück möchtest, probier doch mal dieses einfache Karottenfrühstück aus.

Zutaten

1 geschälte Karotte
1 geschälte Banane
1 Apfel ohne Kernhaus
1 Stück frischen Ingwer
1 Stück frischen Kurkuma
etwas Wasser

Zubereitung

Alle Zutaten in den Mixer geben und darauf achten, daß die Karotte in kleine Stücke geschnitten wird, da sie sonst die Messer blockieren kann. Alles zu einem cremigen Püree mischen. Anschließend in eine Schale gießen und mit Walnüssen  und Cranberries garnieren.

Guten Appetit

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.